Heute schreibe mal ich hier. Ich bin Nina – und Teil der talentrakete-Crew.

Gestern – am 09.03.2023 – war ich super gespannt, wie das bei der HR-Community ankommt:

Meine Kollegin Daniela war als Speaker beim Digital Bash – HR. In allen Vorträgen ging’s um Digitalisierung in HR. Daniela wollte ihre ultimativen Power Hacks zum Einsatz von ChatGPT im Recruiting verraten. Seit Januar ist sie tief eingetaucht in das Thema, hat viel darüber gebloggt und in Social Media & Podcasts berichtet. Jetzt war sie das erste Mal auf der Bühne mit ihrem neuen Herzensthema. Und mit ROBY 🤖 als Überraschungsgast… 🤩

Wer ROBY 🤖 ist? Schau hier

Kleiner Programm-Rückblick

Um 9.30 Uhr ging’s los: Marc Stahlmann, CEO & Founder von Digital Bash, eröffnete die Web-Konferenz.

Bis kurz nach 12.00 Uhr gab es für die Teilnehmenden 4 Vorträge – bunt gemischt zu verschiedenen HR-Aspekten:

  1. Janine Hartge (Customer Success) & Nora Kruse (Consultant) • d.vinci:
    Arbeitest du noch ein oder onboardest du schon?
  2. Marcel Özdemir (Account Executive) • Personio:
    Chancen und Herausforderungen der HR-Digitalisierung
  3. Daniela Chikato (CEO & Master Talent Sourcer) • talentrakete:
    5 ChatGPT Power Hacks, die jeder Recruiter sofort anwenden kann
  4. Mario Perilli (Lead Learning & Development) • STAGG & FRIENDS:
    Digital Onboarding 2.0 – Wie Learning Experiences die Arbeitgeberattraktivität steigern

Danielas Speaker Slot beim Digital Bash – HR

In ihrem Vortrag zeigte Daniela 5 ChatGPT Power Hacks, die den Recruiting-Alltag sofort schneller, einfacher und effektiver machen.

Im Gepäck hatte sie aktuelle Praxis-Beispiele.

Konkret ging’s darum, wie Du:

  • pfiffige Prompts schreibst
  • in Windeseile Jobprofile textest
  • ganz easy CVs mit Stellenbeschreibungen matchst
  • Fragen für strukturierte Interviews vorbereitest
  • hilfreiche Ideen für Absage-Texte an Kandidaten erhältst
  • das Token Limit von ChatGPT umschiffst

Eines ist definitiv Fakt: Daniela hatte richtig Spaß.

Und das Interesse an dem Thema war riesig. Wie wir im Anschluss erfahren haben, fanden 79% der Teilnehmenden dieses Thema am spannendsten. Auch der anschließende Austausch hat gezeigt, wie „heiß“ der Einsatz von KI im Recruiting aktuell diskutiert ist. Wir haben daher Kurzerhand nochmal einen SWOT-Blick auf ChatGPT im Recruiting geworfen.

ChatGPT für Dein Recruiting ausprobieren

Wenn Du den einen oder anderen ChatGPT-Hack fürs Recruiting selbst mal ausprobieren möchtest, lass‘ uns das gern auch gemeinsam tun. 👉 Schnapp‘ Dir dafür einfach hier einen Termin.

💡 Übrigens:

Am 19. April 2023 geht’s weiter: Dann ist Daniela beim Digital Bash Extreme – HR als Speaker zu Gast. Sie holt dann ChatGPT-Tipps speziell fürs Active Sourcing aus ihrer Schatztruhe und zeigt, wie mit dem KI-Chatbot auch die Kandidatensuche und -ansprache viel smarter von der Hand geht.

Treffen wir uns da? Sobald die Anmeldung möglich ist, teilen wir natürlich den Link mit Dir.

Sei der Erste, der der diesen Beitrag teilt!